11. Spieltag AR: Mighty Dogs vs EC Pfaffenhofen 06.03.2022 um 18 Uhr

  • Hier ist weiterhin noch kein Termin bekannt. Viele Möglichkeiten gibt es hier natürlich nicht mehr.
    Sobald hier eine Entscheidung feststeht, werden wir euch selbstverständlich informieren.


    Nach meinem Kenntnisstand haben zwei Fans den Livestream gebucht - per PayPal. Hier habe ich bereits veranlasst, dass die Buchung storniert und eine Gutschrift erstellt wird.
    Sollte das Spiel dennoch irgendwie stattfinden, wird es zum letzten möglichen Heimspiel kein Livestream geben. Das Team Livestream bittet hier um Verständnis.

    Die Rückbuchung war erfolgreich ;-)

    Danke für die Rückmeldung ;)

  • Da es ja sowieso um nichts mehr geht bzw. ging und der Diesel ja auch nicht gerade erschwinglich ist versteh ich das schon um Kosten zu sparen für beider Seiten.

    Die Kommunikation darf man aber schon in Frage stellen...

    Naja vielleicht einigt sich man nächste Saison auf 2 Vorbereitungsspiele dann wäre doch alles in Ordnung.

  • Tja, schade, so ein schnelles Ende... Aber war ja vornherein abzusehen..


    Der MD Bericht ist sehr gut geschrieben, finde ich..



    Allen hier im Forum eine schöne Zeit..


    Genießt das Eis in anderer Form 🍦🍧🍨 bis es wieder auf dem weißen Untergrund weitergeht


    Gruß aus Ochsenfurt


    💖:MD💖

  • Bei Punkt 1 bin ich tatsächlich sehr zuversichtlich dass es so kommen wird.

    Impfung hier, Masseninfektion dort und wir sollten da auf einem Guten weg sein. wenn wir hier vielleicht noch eine neue, weiter abgeschwächte Variante bekommen, dann geh ich davon aus.

    für Punkt 2 fehlt uns denke ich schon noch ein bisschen was.
    Ein zweiter Goalie (da soll wohl wirklich einer aus Hassfurt kommen?! :freu)
    Eine Führungkraft in der Defensive, die von der blauen schießen kann, defensiv stabil steht und menschlich das Team auf dem Eis voranbringt. Vielleicht bringt das eine defensive Kontistelle mit?
    offensiv brauchen wir noch ein bisschen Konstanz. Reihe 1 hat zu Beginn des Jahres gut funktioniert. Reihe 2 war tatsächlich abhängig von Josh Bourne, der meiner Meinung nach nicht überzeugt hat. Hier muss ganz klar jemand her der die 2. Reihe tragen kann und sie voran bringt.
    Reihe 3 hat diese Saison überhaupt nicht funktioniert. Manger und Asmus haben gemeinsam nicht harmoniert, da muss man auch noch eine Lösung finden.

    Große Fragezeichen stehen sicher auch hinter Esa (geht es hier noch ein Jahr weiter?) und Jakub Körner und generell der Defensive.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!